Montag, 19. August 2013

Pillow Talk: #2 Beziehung ❤

Hey Beauties!

Heute gibts eine Ergänzung zur Pillow Talk - Serie 'whoooop whooop'. Die letzten Tage war ich bisschen busy und voll gestresst, deswegen freu ich mich jetzt umso mehr euch wieder vollzuquatschen :)
Um ans erste Thema anzuknüpfen, hab ich mir gedacht mach ich doch direkt mit dem am naheliegendsten Thema weiter - Beziehung!
Ich weiß nicht warum wir Frauen manchmal so sind wie wir sind bzw. uns verhalten wie wir uns verhalten, aber wird wahrscheinlich an unseren Neantertalismus ( gibt's das Wort überhaupt?!) background liegn, because we are absolutely crazy. Es fängt schon beim Thema an 'weibliche Freunde' vom Partner. Gabz dünnes Eis, findet ihr nicht auch? Also ich muss sagen, dass ich grundsätzlich überhaupt nichts dagegen habe, vor allem vor dem Hintergrund das ich selber ewig viel männliche Freunde habe. Aber jetzt kommt das großer ABER, wenn es eine Ex - Freundin ist - ganz andere story. Ich mein solang sie Freunde bleiben ist alles in Ordnung, aber leider ist es oftmals der Fall das die Ex-Freundin nicht weiß wann Schluss ist und sich durch dumme Aktionen in die Beziehung drängt, absolutes No - Go. Wenn ihr merkt das sie nicht ganz ohne ist und euch berechtigten Grund zur Sorge gibt, she got to go.
Das gleiche gilt natürlich auch für uns, man kann ja männliche Freunde haben, aber man sollte die Art mit der wir ihnen unsere Zuneigung zeigen doch in Grenzen halten. Im selben Bett schlafen, is nischt! Anyway ein anderer toller Beziehungskiller sind unsere achso beliebten Social Media Seiten wie Facebook, Twitter, Instagram etc.. Die Redewendung Vetrauen ist gut, Kontrolle ist besser mag ja auf manche Situation zutreffen, aber eine Beziehung auf dem Grundsatz aufzubauen ist definitiv zum Scheitern verurteilt. Das Passwort für seinen Account zu verlangen, Mädels aus der Freundesliste löschen, Nachrichten lesen und jeden Like/Kommentar zu verfolgen, und eine Szene zu machen ist sowas von nicht cool. Lasst uns soviel Selbstbewusstsein und Würde haben um nicht auf das Level zu sinken. Honey, vertrau ihm bis er dir einen triftigen  Grund dazu gibt seine Playstation aus dem Fenster zu werfen  
Altlasten. Lass deine Altlasten in deiner alten Beziehung und bring sie nicht in die neue, Kommunikation ist das A und O und vergleiche deinen neuen Prince Charming nicht mit deinem alten Lord Voldemort und deine Beziehung hat das Potential in einem schönen Märchen '...and they lived happily ever after' zu enden.

Bisou, Bisou

Kommentare:

  1. Ich liebe deinen Schreibstil und deine Posts, ich kann mich einfach so gut damit identifizieren :D
    Mach auf jeden Fall weiter so, denn ich warte immer drauf, dass du was neues schreibst :)
    xx, Sarah von http://witheveryheartbeat.de/

    AntwortenLöschen
  2. Heey sweety :)

    freuuut mich total, dankeschöön!! Bei solchen lieben Kommentaren, machts schon wieder 3x mehr Spaß :)
    xx

    AntwortenLöschen